Durch & Durch

„Wer einmal eines der Bilderbücher von Nadia Budde in der Hand hatte, wird jedes weitere gleich erkennen. Und er wird es schnellstmöglich ebenfalls zur Hand nehmen, in Vorfreude auf den zugleich zarten und ruppigen Witz, der die Werke der Berliner Künstlerin ausmacht.“
Fridtjof Küchemann, FAZ

Nadia Budde, bekannt für komische Illustrationen, Reime und hintergründigen Humor, hat sich für das Tolle Heft 45 berühmte Paare aus Literatur, Film und der Realität vorgeknöpft. Sie verbindet die Duos mit charakteristischen Begriffen – und immer mit einem Augenzwinkern. Ein Thema, wie geschaffen für Budde, deren Texte und Bilder zusammen soviel Vergnügen bereiten wie Dick & Doof, Max und Moritz, Bonnie & Clyde, Hinz und Kunz u. v. m.

Aber lassen wir die Künstlerin selbst zu Wort kommen:
„Manche Paare sind grauenhaft, sie kleben aneinander, benehmen sich wie eine einzige Person, kippen zur Seite, wenn sie vereinzelt werden. Andere Paare warten nur darauf, aus ihrer vertrauten Zweisamkeit gerissen zu werden, wollen neue Partner, neue Namen, falsche Namen oder sie wollen einfach mal allein sein. Nach Umgruppierung, Vereinzelung, Vermischung kann man beobachten, wie sie sich anschließend benehmen.“

 

Nadia Budde wurde 1967 in Berlin geboren. Sie ging zur Schule, machte eine Ausbildung zur Schaufenstergestalterin und studierte Grafik- Design in Berlin und London. Ihre Bilderbücher gewannen zahlreiche Preise, unter anderem zweimal den Deutschen Jugendliteraturpreis: 1999 für „Eins, zwei, drei, Tier“ und 2010 für „Such dir was aus, aber beeil dich!? Die Bücher wurden in viele Sprachen übersetzt. Diverse Lehraufträge, Workshops und Lesungen im In- und vor allem im Ausland entfernen sie oft von ihrem Schreibtisch, der in Berlin steht.

Herausgeberin Rotraut Susanne Berner betreut ?Die Tollen Hefte? seit 2012 in Nachfolge von Armin Abmeier (1940 – 2012). Berner ist 1948 in Stuttgart geboren. Neben vielen eigenen Bilderbüchern, den beiden Tollen Heften „Das Kind und die Katze“ von Ingrid Bachér und „Das Wörterbuch der Familie Mausbock“ von A. L. Kennedy, hat sie Texte und Bucheinbände für Erwachsene und Kinder illustriert und gestaltet. Sie ist vielfach ausgezeichnet, unter anderem 2006 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis für ihr Gesamtwerk.

Nadia Budde (Autorin und Illustratorin)

Herausgegeben von
Rotraut Susanne Berner
Original-Flachdruck mit Sonderfarben
und einer Beilage (Poster),
Fadenknotenheftung mit Schutzumschlag,
limitierte Auflage

32 Seiten
€ 16,95

ISBN 978-3-86406-065-6

Produktfotos Copyright © Martin Mascheski