Telling Time – Kalenderbuch 2017

Wie treten wir mit anderen Menschen in Beziehung? Wie gestalten wir Begegnungen heute, in einer Zeit, in der die Welt immer näher zusammenrückt und unser Gegenüber uns dennoch fremd erscheint?

Mehrdad Zaeri ergründet in seinen Illustrationen, wie Menschen aufeinandertreffen, sich annähern, Kontakt aufnehmen. Inspiration für die Illustrationen waren Zitate aus Martin Bubers Ich und Du. In seinem Hauptwerk von 1923 formulierte der jüdische Religionsphilosoph und Vordenker der interreligiösen Zusammenarbeit zwischen Christen, Juden und Muslimen sein dialogisches Prinzip: Erst in der Begegnung mit anderen werden wir, so Buber, zu Menschen. Zusammen mit der jungen Berliner Illustratorin Marie Wolf hat Mehrdad Zaeri einen Kalender geschaffen, der uns spielerisch vor Augen führt, welch große Relevanz unser Miteinander in der heutigen Gesellschaft und in Zukunft haben wird.

 

Mehrdad Zaeri, 1970 in Isfahan/Iran geboren, flüchtete 1986 mit seiner Familie nach Deutschland. Heute lebt er in Mannheim. Zaeri arbeitet als freischaffender Zeichner, Plakatkünstler und begleitet Theatergruppen mit projizierten Illustrationen, die er live zeichnet. Für die Büchergilde illustrierte er mehrere Kalender und Bücher, zuletzt Let’s talk und Was es ist von Erich Fried.

Marie Wolf, geboren 1991, studierte ab 2010 an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin Kommunikationsdesign. Seit ihrem Abschluss 2014 lebt sie als freischaffende Illustratorin in Berlin und arbeitet für verschiedenen Magazine. In der Edition Büchergilde erschien 2015 ihr illustriertes Geschenkbuch Die Wahrheit.

Mehrdad Zaeri / Marie Wolf

Kalenderbuch
Mit 24 Bildern zu Textauszügen aus Martin Buber Ich und Du, Halbleinen, Lesebändchen,
Kalendarium 1 Woche / Seite

Format 14 x 19 cm

96 Seiten
€ 14,95

EAN 4260118010742

Produktfotos Copyright © Martin Mascheski