Erika

Manchmal weiß man so gar nicht mehr, wo man hingehört im Leben. So wie Betty, die vor den Feiertagen Bilanz zieht: „Es war, als hätte ich zu leben vergessen.“ Zuviel Arbeit und zu wenig Liebe. Da kommt sie auf die glorreiche Idee, ihren Exfreund in Lugano zu besuchen. Der ist auch noch solo. Jetzt braucht sie nur noch ein Mitbringsel und kurzerhand kauft sie ein riesiges Plüschschwein, das sie Erika tauft. Wie das Schwein Erika Bettys Leben wieder einen seltsamen Sinn gibt, davon erzählt Elke Heidenreich mit einem feinen Unterton an bösem Humor in einer ihrer schönsten Geschichten. Alexandra Rügler hat diese ungewöhnliche Freundschaft mit Ironie und ordentlich Biss in 24 Bildern mit kraftvollen koreanischen Wasserfarben gezeichnet, entlarvend und in anspielungsreicher Ästhetik.

Dank der japanischen Bindung funktioniert das Buch wie ein Adventskalender: Um jeden Tag einen Teil der Geschichte lesen zu können, muss man die Seiten erst aufschneiden. Denn noch verbirgt sich der Text zwischen Rüglers herrlichen Illustrationen. So enthalten Sie jeden Tag zwei Seiten illustriertes Lesevergnügen. Wir wünschen eine frohe Weihnachtszeit!

 

Alexandra Rügler, 1988 in Athen geboren, wuchs in Berlin auf. Sie studierte Kommunikationsdesign und Illustration bei ATAK / Prof. Georg Barber an der Burg Giebichenstein in Halle, Saale. 2012 erhielt sie den Gestalterpreis der Büchergilde  für das Buch „Der talentierte Mr.Ripley“, für das sie dreidimensionale Illustrationen schuf. Im selben Jahr zog sie nach Südkorea, um dort Design und Traditionelle Zeichentechniken am Seoul National University College of Fine Arts zu studieren. Mit der Graphic Novel „The Ballad Of The Barefoot Bandit“ (erschienen 2015, Jaja Verlag Berlin) beendete sie 2014 ihr Studium in Halle. Derzeit lebt und arbeitet Alexandra Rügler als Illustratorin und Grafikdesignerin in Berlin.

Elke Heidenreich /
Alexandra Rügler (Ill.)

Das Adventskalenderbuch
Mit 24 farbigen Illustrationen
Japanische Bindung
(Buchseiten zum Aufschneiden)
Halbleinen

112 Seiten
€ 17,95

ISBN 978-3-86406-058-8


Produktfotos Copyright © Martin Mascheski